, , ,

Colonia Sant Jordi 4. Mai internationaler olympischer Triathlon 2019

Da stehst Du ziemlich entspannt bei traumhaften 20 Grad mit stahlblauem Himmel unter Palmen vorm Check-in mit Deinem Rad vor der Wechselzone und da fragt Dich, eine nette Spanierin am Eingang nach Deinem Perso …….hääää ????

Weiterlesen

, , ,

Africa, Africa: Two Oceans – the world’s most beautiful marathon

3:30 Uhr : Der Wecker klingelt, obwohl wir schon lange wach liegen. Heute ist der Tag X, auf den wir seit Monaten hin trainiert haben, dem wir entgegen fiebern. Ein kurzes Frühstück. Es kann losgehen!

Weiterlesen

, , ,

„Alle Wetter“ beim Frankfurt Halbmarathon

…oder man könnte auch sagen: Ein Halbmarathon durch alle Wetterzonen an einem März-Wochenende in Frankfurt.

Selbst die Läufer unter uns, die es schafften unter zwei Stunden bei diesem jährlichen Saisonstart-Highlight „Halbmarathon in Frankfurt“ (organisiert von Spiridion Frankfurt) zu laufen, wurden von sämtlichen Wettereinflüssen an diesem Sonntagmorgen Mitte März beglückt. So schnell konnte man gar nicht sein, um diese gesamten Wetterlagen nicht alle mitnehmen zu dürfen.

Weiterlesen

,

Dreieich Duathlon: Stürmischer Saisonstart & eine neue Erfahrung

Als Motivation für das Wintertraining auf dem Spinning-Bike meldet sich Kristin dieses Jahr für den Duathlon in Dreieich ausgerichtet vom SKG Sprendlingen an. Abteilungsleiter Bernd hatte via Mail die Ausschreibung verteilt und nach einem kurzen Check der möglichen Logistik drumherum und der angebotenen Strecken (4,4 km -Crosslauf – 18,4 km Radfahren – 4,4 km Crosslauf) steht schnell fest, hier soll ihre Duathlon-Premiere stattfinden.

Weiterlesen

,

TreeTops auf Winter(ab)wegen: 47. Koasalauf (Langlauf), 28K CT/FT 09./10.02.2019

Was treibt der gemeine Triathlet in der kalten Jahreszeit – im allgemeinen – Sport und im Besonderen Wintersport. Uwe hat sich mal wieder ein längerfristiges Ziel gesetzt: Winter 2021 – Wasa-Lauf, der legendäre 90er in Schweden.

Weiterlesen

, ,

Zwei TreeTops starten zum Saisonabschluss im Rodgau

Nur gute 30 Autominuten südöstlich von der TreeTops-Heimat Bad Soden liegt das Strandbad Niederroden, das Zentrum des Rodgau-Triathlons ausgerichtet vom Verein TSV Dudenhofen.

Eine kompakte Veranstaltung mit verschiedenen Distanzen (Sprint, OD) und Wettbewerben (Einzel, Staffel, Liga-Wettkämpfe). Geschwommen werden zwei Runden bei sehr guter Wasserqualität und diesmal neofrei bei 23°C Wassertemperatur. Die Radstrecke führt auf einer flachen, aber windanfälligen Wendepunktstrecke über 3 Runden. Die abschließende Laufroute findet auf einer Wendepunktstrecke mit unterschiedlichem Bodenbelag einmal um den See statt.

Weiterlesen

, ,

Velburg 2018 und Franfurt City Triathlon – Ein erfahrener Triathlet berichtet von der Strecke…

Die 2018’er VM war – wie praktisch jedes Jahr ein kleines und feines bestens organisiertes Event an einer echt schönen Location im Fränkischen Velburg – die Kleinststadt mit dem besonderen Flair.

Weiterlesen

, ,

Velburg 2018 – Ein Rookie auf der OD erzählt…

Und auch hier wieder eine kleine Geschichte, die beschreibt, dass Triathlon nicht nur ein Individualsport ist, sondern es auch um viel Adrenalin, Kampfgeist, sportliches Engagement, Teamgeist, Zusammenhalt, Emotionen und um sehr viel Spaß geht.

Weiterlesen

, ,

TreeTops Vereinsausflug 2018 nach Velburg – Team-Erlebnis pur mit Spaß und Erfolg

 

Wer friert uns diesen Moment ein, besser kann es nicht sein…

Hier geht jeder für jeden durchs Feuer, im Triathlon stehen wir niemals allein.
Solange unsere Herzen uns steuern, wird das auch immer so sein.

Ein Hoch auf das, was die TreeTops vereint, ein Hoch auf den Moment, der für immer bleibt.

Ein Feuerwerk aus Endorphinen, ein Feuerwerk zieht durch den Tag.
So viele Eindrücke sind geblieben, das Ziel für uns gemacht.

Weiterlesen

,

Heimspiel – Die TreeTops beim Frankfurt City Triathlon

Am 05. August 2018 war es soweit: Das Heimspiel der TreeTops, der Frankfurt-City-Triathlon (FCT), stand einmal wieder auf dem Programm. So stürzten sich sieben TreeTops kurz nach 9:30 Uhr in einem so genannten „rollierenden Startsystem“ nacheinander in die Fluten. Weiterlesen