, ,

„Happy Re-Start“ beim Eschathlon 2018

Sonntagmorgen, 23 Grad, leichtes Lüftchen, noch bewölkt, aber die Sonne wagt sich schon vielversprechendend hervor und von Eschborn nach Bad Soden klingen bereits die vertrauten Stimmungsmacher-Töne hinüber. Das sind die Signale für unser TreeTops TSG Neuenhain-Vereinsmitglied Silke, nach 10 Wochen Verletzungspause wieder ins Wettkampfieber einzusteigen. Dies sollte beim mittlerweile schon traditionellen Eschathlon im zentral gelegenen Eschborn geschehen.

Und siehe da, der zum 5. Mal stattfindende Halbmarathon, der neben der Staffel und dem 10km-Lauf angeboten wird, versprach auch in diesem Jahr, was man(n) / „Frau“ von Anbeginn dieser Veranstaltung gewohnt ist: Eine perfekt organisierte Laufveranstaltung mit ordentlich Stimmung, einer ausreichenden Verpflegung (Getränkestände alle 2km auf den jeweiligen Laufparcours) und sehr gut abgesteckter und überprüfter Strecke. Der Weg selber führt über zumeist asphaltierte Straßen, vereinzelt auch Waldwege, etwas abgelegenere Feldstücke, kreist aber immer um das zentral gelegene Eschborn mit wohligen City Kern.

Aufgrund der Tatsache, dass es Silkes Wiedereinstieg in die Saison war, passte zum einen das Wählen einer Laufveranstaltung (Tri muss leider noch ein paar Wochen warten) und dass es an diesem Sonntag erstmal „nur“ die 10km Strecke sein sollte. Silke wollte es erst einmal vorsichtig angehen lassen, um zu sehen, wie sich die Verletzung, die Beine, überhaupt der gesamte Körper wieder anfühlen.

Gestärkt durch eine sehr gut gegebene Power-Stabi von Vereinskollegin Kristin am Freitag zuvor (nochmal ordentlich Brustkorb öffnen geübt 😉 und die wunderbar getragene Stimmung dieses Wettkampfes schaffte es Silke doch unter die magischen 60 Minuten und kam als 19. (v. 70) ihrer AK ins Ziel.

Der größte Lohn war ohnehin, wieder aktiv teilhaben zu dürfen und gesund und munter angekommen zu sein.

Dies zuletzt auch durch die tolle Mithilfe ihres Vereins in den letzten Wochen: Wunderbares Kümmern, Teilen der Gedanken sowie Zuspruch und Hilfe beim Aufbau nach der Verletzung! Danke, auch das ist Vereinsleben!

Und der Eschathlon ist für das kommende Jahr in seiner jetzt schon 6. geplanten Auflage (weitere bekannte „Laufgesichter“ frönen zudem mehr und mehr dieser Veranstaltung auf allen ausgeschriebenen Strecken) sehr zu empfehlen!

 

 

 

 

 

Verfasserin: Silke Richter-Derix