,

18. Lorsbacher Cross-Duathlon – Ein Event, zwei Berichte – Teil II: „Peter Kerger überwacht als HTV Kampfrichter den ordnungsgemäßen Ablauf des Lorsbacher Cross-Duathlon“

Ein Event, zwei Berichte: Lest wie der Veranstalter mit TreeTops-Herz und ein TreeTops-Athlet den Cross-Duathlon in Lorsbach erlebt haben! Hier Teil II, geschrieben von Stefan:

Der Turnverein Lorsbach hatte eingeladen und im großen Feld von 170 Startern gingen auch 5 TreeTops auf die anspruchsvolle Strecke des 18. Lorsbacher Cross-Duathlon. Nach einer regenarmen Woche waren Lauf- und Radstrecke in gutem Zustand und es gab sogar während des Wettkampfes ein paar Sonnenstrahlen. Aber die Strecke zwischen Lorsbach, Hofheim, Langenhain und Bremthal verlangten den Duathleten wieder alles ab. Umrahmt von je einer 5km-Laufeinheit auf der welligen Wendepunktstrecke Richtung Hofheim warteten auf der 20km-Radstrecke 500 Höhenmeter mit knackigen Anstiegen und rasanten Abfahrten auf die Teilnehmer, so zum Beispiel die Himmelsleiter downhill.

Bine legte ein bravouröses Rennen hin, das mit einem Stockerl-Platz in ihrer Altersklasse belohnt wurde. Uwe ließ sich vor dem Start nur kurzzeitig von einem abgerissenen Hydraulikschlauch an seinem Bike aus der Ruhe bringen. Ein hilfreicher Lorsbacher stellte ihm ein Ersatz-Bike zur Verfügung mit dem Uwe die Strecke als schnellster TreeTops-Starter und auf einem zweiten Platz in der TM50 absolvierte. Nur wenige Minuten dahinter kam Martin ins Ziel. Er hatte bis km 4 auf dem Rad Kontakt zu Uwe gehalten, musste allerdings am Anstieg bei den Fischteichen abreißen lassen. Marcus und Kay komplettierten das erfolgreiche Quintett der TreeTops.

Ausgerüstet mit Kappe und Jacke des HTV sorgte TreeTops-Mitglied Peter Kerger als Kampfrichter für einen ordnungsgemäßen Ablauf der Veranstaltung. Er hatte allerdings keine Mühe mit den Teilnehmern, die sich alle brav an die Regeln hielten und überdies unfallfrei wieder ins Ziel kamen.

Zufriedene Gesichter beim Veranstalter, zufriedene Gesichter bei den TreeTops. Gerne wieder auf ein Neues in 2018.

 

Alle Ergebnisse unter http://www.tvlorsbach.de.

Verfasser: Stefan Theilig